CranioSacrale Körperarbeit

Die CranioSacral Therapie ist die sanfteste manuelle Behandlungsform der Osteopathie. Über leichte Körperberührungen fühle ich in die Bewegung des CranioSacralen System hinein. Darüber ist es möglich mit Organen, dem Nervensystem, Narbengewebe, allen Strukturen in Kontakt zu treten. So kann ich Ihre Beschwerden sanft behandelt, mit Wirkung auf Körper und Seele.

Die CranioSacrale Therapie ist geeignet für Säuglinge, Kinder und Erwachsene.

Auswahl der mit CranioSacral Therapie zu behandelten Erkrankungen: 

• Migräne • Kopfschmerzen • Tinitus • Schwindel

• Nasennebenhöhlenerkrankung

• Bronchitis • Asthma

• Kiefergelenkbeschwerden • Zahnproblematiken

• Verdauungsstörungen,- und beschwerden

• Rückenschmerzen • Muskelschmerzen • Rheuma • Arthritis

• Bandscheibenvorfälle

• nach Unfällen, Verletzungen und Operationen

• Menstruationsbeschwerden

• begleitend in der Schwangerschaft

• Narbenbehandlung

• Stress • Erschöpfungszustände • Burnout • psychosomatische Beschwerden

• emotional und körperliche Traumata

• Konzentrationsschwäche • Hyperaktivität

– und vieles mehr

Kosten:

 60 Minuten: 60 Euro

• jede weitere 30 Minuten: 30 Euro

Ich führe eine Bestellpraxis und nach verbindlicher Terminbestätigung ist dieser Zeitraum nur für Sie persönlich gebucht. Ich bereite Ihren Termin gründlich vor und nehme mir Zeit für Sie. Falls Sie zu einem Termin verhindert sind, sagen Sie bitte spätestens 48 Stunden vor dem Termin ab. Bei Montagsterminen sagen Sie entsprechend am Freitag davor ab. Erfolgt die Absage später oder gar nicht, muss ich Ihnen ein Ausfallhonorar in voller Höhe berechnen.

Rechtsgrundlage ist hierfür der §615 BGB.

Für weitere Informationen sprechen sie ich gern an.

© Copyright - Heilpraktikerin Karoline Hengst // powered by inside-intermedia